Hinterlasse einen Kommentar

Noch 2 Wochen bis zur Europawahl am 25. Mai 2014

„Beim Reden kommen die Leut´ z´samm“

heißt es doch so schön. Ich freue mich über jede Gelegenheit, mit Menschen über die Wahl zum Europäischen Parlament zu sprechen. Ich will aufzeigen, wie wichtig es ist, zur Wahl am 25. Mai 2014 zu gehen. Nur so können Sie etwas verändern und das Europäische Parlament stärken. Immerhin ist es „unser Europaparlament“, das wir mitgestalten können. Hier finden Sie meine aktuellen Wahltermine der kommenden Woche, die stark im Zeichen der Frauen steht.

Weiterlesen


Hinterlasse einen Kommentar

Noch 4 Wochen bis zur Europawahl am 25. Mai 2014

„Beim Reden kommen die Leut´ z´samm“

heißt es doch so schön. Ich freue mich über jede Gelegenheit, mit Menschen über die kommende Wahl zum Europäischen Parlament zu sprechen. Ich will möglichst viele Bürgerinnen und Bürger davon überzeugen, wie wichtig es ist, zur Wahl am 25. Mai 2014 zu gehen. Nur so können Sie etwas verändern und das Europäische Parlament stärken. Immerhin ist es „unser Europaparlament“, das wir mitgestalten können.

Hier finden Sie meine aktuellen Wahltermine der kommenden Woche. Sie sind herzlich eingeladen, mit mir zu sprechen. Gerne auch an michaela.kauer@spw.at, über Facebook https://www.facebook.com/michaela.kauer oder Twitter https://twitter.com/MichaelaKauer.

Herzlich,

Michaela  Kauer

PS: Alle meine Termine mache ich ehrenamtlich in meiner Freizeit.

Weiterlesen


Hinterlasse einen Kommentar

Ottakring diskutiert über Europa

Heute möchte ich eine Veranstaltung der SPÖ Ottakring bewerben, auf die ich mich schon sehr freue. Kommen Sie doch auch hin!

Die Zukunft ist Europa!Bildschirmfoto 2014-03-31 um 22.02.09

Für eine sozialdemokratische Mehrheit im EU-Parlament!

Das Europäische Parlament wird am 25. Mai 2014 neu gewählt. Diese Wahl ist die große Chance, eine echte sozialdemokratische Wende in Europa herbeizuführen! Niemals zuvor war die Chance der sozialdemokratischen Fraktion (S&D) im Europäischen Parlament stärkste Kraft zu werden so groß.

Durch den konservativ-neoliberalen Kurs der vergangenen Jahre ist Europa in einer wirtschaftlichen und politischen Krise. Die Arbeitslosigkeit steigt, die soziale Kluft geht weiter auseinander und das Vertrauen der Menschen in die Europäische Union schwindet. Dem gilt es mit aller Kraft entgegen zu wirken!

Wie kann Europa diese Krise überwinden? Wie können wir der neoliberalen Krisenpolitik entgegentreten? Welche sozialdemokratischen Alternativen gibt es?

Daher diskutieren wir gemeinsam mit:

Michaela Kauer
(Leiterin des Verbindungsbüros der Stadt Wien zur EU; Kandidatin zur EU-Wahl)

und
Lukas Oberndorfer
(Abteilung EU & Internationales der AK Wien, Mitbegründer der Initiative „Europa geht anders“)

Moderation:
Nurten Yilmaz
(Abgeordnete zum Nationalrat)

am Freitag, den 4. April, um 17 Uhr
in der Bezirksorganisation Ottakring, Schuhmeierplatz 17-18, 1160 Wien