Hinterlasse einen Kommentar

SP-Klubtagung – Kauer: „Smart Cities sind für die Menschen da und gut für die Umwelt“

Mehr Mitsprache für Europas Städte – Konzerne müssen Steuern zahlen und Infrastruktur mitfinanzieren

„Vier von fünf Europäerinnen und Europäern leben in Städten. Städte leisten in allen EU-Staaten einen wesentlichen Beitrag zum Wirtschaftswachstum und sind Motoren für Innovation, Forschung und Entwicklung. In Städten zeigt sich aber auch, dass wirtschaftliche, soziale und ökologische Probleme nicht alleine gelöst werden können. „Städte müssen in der EU-Politik mehr mitreden“, fordert Michaela Kauer, Europawahl-Kandidatin der SPÖ, heute in Rust. „Städte waren und sind Orte, wo Neues entsteht – das zeigt sich in der Kultur, in Wissenschaft und Forschung, in der Wirtschaft und nicht zuletzt in der Demokratie. Die Wiege der Demokratie war eine Stadt – das antike Athen – und Menschen seit dem Mittelalter wollten auf der Suche nach einem besseren Leben durch Stadtluft frei werden“, erinnert Kauer. Weiterlesen