Tarte à la rhubarbe – Rhabarbertarte nach Alain Ducasse

Hinterlasse einen Kommentar

weil Sonntag ist…

It´s so easy … but you could have guessed that!936242_592088994145636_552309045_n

Den Rhabarber (ca. 500g) waschen und schälen (Achtung, das kann eine ziemliche Sauerei sein, v.a. die roten Teile „safteln“). Wem es mit dem Sparschäler zu blöd ist, nimmt ein kleines scharfes Messer und zieht die oberste Faserschicht ab. In kleine Würfel schneiden und mit 50g Zucker 1 Stunde in einer Schüssel ziehen lassen, so wird der Rhabarber weich.

Einen fertigen Blätterteig auf eine Backform oder ein Backblech legen, darunter Backpapier. Die Ränder einrollen und den Boden mit einer Gabel einstechen (das hilft, damit er sich nicht wellt beim Backen). Mit Backpapier bedecken und trockene Bohnen oder Linsen darauf streuen, dann 10 Minuten bei 200 Grad „blind“ backen.

Aus dem Rohr nehmen, Backpapier und Bohnen entfernen und auskühlen lassen.

Aus 90g Jogurt, 45g gemahlenen Mandeln, 1 Ei, 1 Sackerl Vanillezucker und 15g Zucker eine Creme herstellen. Wer will, kann noch frischen geriebenen Ingwer (etwa 1 Esslöffel) dazugeben, das muss aber nicht sein. 20 Minuten rasten lassen.

Die Creme auf dem vorgebackenen Blätterteig verstreichen, das geht gut mit der Rückseite eines Löffels. Den Saft vom Rhabarber durch ein Sieb abgießen und gut abtropfen lassen, und die Rhabarberstück schön in der Creme verteilen. Etwa 30g Zucker darüber streuen, und dann noch einmal 20 Minuten bei 200 Grad ins Rohr. Fertig.

Ihr könnt das warm oder kalt servieren, schmeckt fein mit Schlagobers und ein wenig Rhaberberkompott.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s